Aktion Lesetüte

Bild vergrößern

Jeder Schulanfänger hat heute von einem Kind seiner Patenklasse eine Lesetüte überreicht bekommen. Die Kinder strahlten freudig über dieses Geschenk und bedankten sich mit einem großen Applaus bei ihren Paten. Jede Lesetüte ist ein Einzelstück und wurde zum Ende des letzten Schuljahres mit viel Liebe und Fantasie von den jetzigen Drittklässlern individuell gestaltet. Bücher Wenner hat dann die Tüte mit einem Erstlesebuch, einem Stundenplan, einem Leiseschild für die Tür und einem Infoflyer gefüllt. Wir danken der Buchhandlung Wenner, der NOZ und den Buchverlagen für diese Kooperation.

Lesen ist das A und O, damit kann man nicht früh genug beginnen. Die Aktion Lesetüte möchte bereits bei den Erstklässlern die Lust am Lesen wecken und Eltern auf die Bedeutung des Lesens und Vorlesens aufmerksam machen. Das Leseförderungsprojekt „Lesetüte“ ist eine bundesweite Buchhandelsaktion und wird unterstützt von den Verlagen Arena und Oetinger.

Im Anschluss an die Übergabe haben die Erstklässler noch mit ihren Patenklassen gemeinsam gefrühstückt. In den kommenden Tagen wollen sie zudem gemeinsam die Schulbücherei erkunden und kennen lernen. 





Artikel vom 10.09.2019  |  Mehr Aktuelles  |  Zur Startseite

Grundschule Haste
Saßnitzer Straße 31
49090 Osnabrück
Telefon 0541 / 67036

Wortreich Sprachbildung
Sportfreundliche Schule