Schul-ABC

Die häufigsten Fragen (FAQ) an unserer Schule in Kurzform beantwortet. Die Inhalte werden fortlaufend erweitert bzw. aktualisiert.

Adventsimpuls

In der Adventszeit treffen sich an jedem Montag in der ersten Stunde alle Klassen mit ihren Lehrerinnen zu einer gemeinsamen Feier in der Pausenhalle. Im Schein der leuchtenden Adventskerzen wird musiziert, werden vorweihnachtliche Gedichte gesprochen und Lieder gesungen. Eltern sind immer herzlich eingeladen.

Antolin
Antolin ist ein Leseprogramm im Internet. Die Zugangsdaten erhalten die Kinder dafür bei ihren Klassenlehrerinnen. Das Prinzip von Antolin funktioniert so: Ein Kind liest ein Buch und beantwortet anschließend im Internet dazu Fragen. Für jede richtige Antwort bekommt es auf einem persönlichen Lesekonto Punkte gutgeschrieben. Die Internetadresse dieses Programms lautet: www.antolin.de.
Betreuung
Die Grundschule Haste ist eine verlässliche Grundschule. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler innerhalb eines verlässlichen Zeitrahmens von 8:10 bis 12:50 Uhr Unterricht haben oder betreut werden. Die Kinder werden z.B. nicht wegen Unterrichtsausfalls oder Hitzefrei vorzeitig nach Hause geschickt. Die Betreuung wird von geeigneten Kräften, z.B. von Sozialarbeiterinnen, Erzieherinnen oder Pädagogischen Mitarbeiterinnen übernommen.
Bücherei
Dienstag, Mittwoch und Freitag hat die Bücherei für alle Kinder der Grundschule Haste in der ersten großen Pause geöffnet. Sie lädt zum Stöbern und Verweilen ein. Betreut wird sie von Frau Wallinda-Lindemann und engagierten Eltern. Bis zu zwei Wochen dürfen die Bücher ausgeliehen und mit nach Hause genommen werden.
Busschule
Ziel der Busschule ist es, Schülerinnen und Schüler für die Gefahren bei der Schulbusnutzung zu sensibilisieren und ihnen richtige Verhaltensweisen zu vermitteln.
Busschulen stellen zumeist einen Praxisbezug her, indem der Bus als Anschauungs- und Trainingsgegenstand mit einbezogen wird.
Das Themenspektrum, das in Busschulen behandelt wird, beinhaltet zumeist folgende Punkte:
Der Weg zur Haltestelle
Verhalten an der Haltestelle und bei der Annäherung des Busses
Öffnen der Türen/ Einsteigen
Verhalten im Bus
Aussteigen

Chor
Mädchen und Jungen aus den Klassen 2 – 4 treffen sich jede Woche Donnerstag in der 6. Stunde und singen. In dieser tollen Gemeinschaft macht es besonders viel Spaß, für Schulveranstaltungen Lieder einzuüben und sie dann vor einem großen Publikum vorzusingen. Manchmal werden auch Rhythmusinstrumenten (Trommeln, Schellenkränze…) zur Begleitung eingesetzt.
Besonders stolz ist der Chor darauf, dass sie die Kinderliedermacher „Zaches und Zinnober“ beim Aufnehmen ihrer CD im Jahr 2013 unterstützen durften.
Eingangsstufe
Schülerinnen und Schüler besuchen die Eingangsstufe in der Regel zwei Jahre. Sie umfasst die Jahrgänge 1 und 2. Lernstarke Kinder können aber auch bereits nach einem Jahr in den dritten Schuljahrgang wechseln. Kinder, die mehr Zeit zum Lernen brauchen, bleiben drei Jahre in der Eingangsstufe.
Förder- und Forderunterricht
Seit August 2011 besteht zusammen mit unseren 4 Verbundschulen eine Kooperation mit dem EMA-Gymnasium, die verteilt über das Schuljahr mehrere Kurse für Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Neigungen und Interessen anbieten. Die Kurse werden sowohl von Lehrenden des EMAs als auch von 12.- Klässlern betreut und laufen in der Regel über 6-8 Wochen. Dabei werden beispielsweise Themen aus der Bio-Chemie, der Physik und zu Ländern und Kulturen berücksichtigt.
An diesem Forder-Förderprojekt nehmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3 und 4 teil. Die jeweilige Klassenlehrerin wählt aus ihrer Klasse drei Schüler/innen aus, die über den Unterricht hinaus entsprechend ihrer Begabung gefordert bzw. gefördert werden. Dabei verlassen die Schülerinnen und Schüler den regulären Unterricht und arbeiten in dieser Zeit im Projekt. Den versäumten Unterrichtsstoff holen sie selbstständig nach.
Förderverein
Der Förderverein der Grundschule Haste wurde im November 1998 von engagierten Eltern gegründet. Das Ziel war und ist die Unterstützung der Schule bei der Erfüllung von pädagogischen und kulturellen Aufgaben. Wegen der schwierigen öffentlichen Kassenlage wird es immer wichtiger, Geld aus anderen Quellen zu beschaffen, um damit Geräte, Materialien, Bücher oder wichtige Projekte zu finanzieren und auch ganz individuelle Hilfe zu leisten. Der Förderverein freut sich immer über Unterstützung von Seiten der Eltern. Mehr Informationen gibt es unter www.gs-haste.de/foerderverein
Gesundes Frühstück
Drei- bis viermal im Schuljahr findet die Aktion „Gesundes Frühstück“ für alle Schüler in der GS Haste statt. Jahrgangsweise wird in der Aula gefrühstückt und dabei ein bestimmtes Thema berücksichtigt. Zum Beispiel haben wir schon Butter geschüttelt oder Müsli selbst gemacht.
Gottesdienst
Den christlichen Glauben mit Kindern leben und ihn erfahrbar machen ist ein weiterer Bestandteil unseres Erziehungsauftrags. Deshalb feiern wir mit den Kindern zu bestimmten Anlässen im Jahreskreis Gottesdienste. Die Schülerinnen und Schüler planen und gestalten in der Klasse gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Gottesdienste zu Themen wie „Einschulung“, „Erntedank“, „Aschermittwoch“ oder „Abschlussgottesdienst der 4. Klassen“. Sie sind mit Spiel- und Sprechszenen sowie musikalischer Begleitung selbst aktiv beteiligt.
Hort Latzhose
Der Hort Latzhose betreut angemeldete Kinder von 13-16 Uhr an der Bramstraße. Träger ist die evangelische Familienbildungsstätte. Die Angebote des Hortes sollen die Kinder familienergänzend zu selbstbewussten, kreativen und vorurteilsfreien Menschen erziehen und zu einem toleranten, rücksichtsvollen und gewaltfreien Miteinander befähigen.
Jahrgänge
Die Grundschule Haste ist eine drei- bis vierzügige Grundschule, die insgesamt 4 Jahrgänge mit den Klassen 1-4 betreut.
Klassenfahrten
Klassenfahrten sind ein wichtiger Bestandteil des Schullebens. Sie verbessern das soziale Klima einer Klasse und fördern die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler. An der Grundschule Haste können alle Schüler der dritten oder vierten Klasse an einer mehrtägigen Klassenfahrt teilnehmen. Beliebtes Ziel ist dabei das Schullandheim in Mentrup-Hagen. Die örtlichen Begebenheiten und das Rahmenprogramm sind idealer Ausgangspunkt für eine Fahrt, die in Erinnerung bleibt.
Klasse 2000
Klasse 2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken. Dabei setzt es auf die Zusammenarbeit von Lehrkräften und externen Klasse2000-Gesundheitsförderern.
Mädchenfußball
Jeden Freitag nach dem AG-Band trainiert die Mädchen-Fußball-AG unter der Leitung von Joseph Gerding. Interessierte Mädchen der Klassen 3 und 4 können sich dafür anmelden.
Musikschule
Die Grundschule Haste kooperiert unter anderem mit der Umweltorientierten Musikschule. Sie bietet in der Grundschule nachmittäglichen Instrumentalunterricht wie Blockflöte, Gitarre, Klavier und Violine an sowie musikalische Früherziehung.
Mein Körper gehört mir
Mein Körper gehört mir! ist ein Projekt der theaterpädagogischen Werkstatt und richtet sich an die 4. Klassen. Mithilfe von kleinen Theaterstücken werden die Kinder ermutigt ihren Nein-Gefühlen uneingeschränkt zu vertrauen, anderen von ihnen zu erzählen und sich Hilfe zu holen.
Mehrgenerationenhaus
Das Mehrgenerationenhaus in Osnabrück-Haste befindet sich in direkter Nähe auf dem Gelände der Grundschule Haste. Fester Bestandteil des Hauses ist der Offene Treff, welcher einen Ort für Begegnung, Austausch und gegenseitige Unterstützung zwischen den Generationen bietet. Daneben gibt es regelmäßig stattfindende Angebote für Jung und Alt, die darauf abzielen, Bildungschancen und berufliche Perspektiven zu eröffnen, Familien- und Alleinstehende zu unterstützen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern, Integration zu fördern und Raum für bürgerschaftliches Engagement zu schaffen. Kinder erhalten hier gegen kleines Geld ein warmes Mittagessen und die Chance Unterstützung bei den schulischen Hausaufgaben zu erhalten.
PC-Unterricht
Der PC-Unterricht ist fester Bestandteil in den Klassen 3 und 4. Hier lernen die Kinder erste Schritte am PC wie Tastentraining, Text- und Bildbearbeitung. Außerdem machen sie erste Schritte im Internet und werden für die Gefahren sensibilisiert.
Schulausfall bei Schnee
Witterungsbedingt kann es zu Schulausfall kommen. Dies erfahren sie aktuell über unsere Schul-Homepage. Schülerinnen und Schüler, die keine Möglichkeit haben zu Hause betreut zu werden, können in die Schule kommen. Hier findet eine Betreuung bis zum Ende der 4. Stunde statt.
Schulplaner
Der Schulplaner hilft den Schulkindern seinen Schulalltag selbstständig zu organisieren. Gleichzeitig leistet er einen wichtigen Beitrag zur Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule. Für 3,50 € wird der Schulplaner in jedem Schuljahr neu über die Schule angeschafft.
Sekretariat
Unser Sekretariat ist jeden Dienstag, Mittwoch und Freitag am Schulvormittag besetzt. Unsere Schulsekretärin Frau Schlicke hat immer ein offenes Ohr und die richtigen Formulare zur Hand. Telefonisch ist sie unter 0541 / 67036 zu erreichen.
T-Shirt
Das gelbe Schul-T-Shirt ist das Erkennungszeichen der Grundschule-Haste-Schüler auf Ausflügen oder besonderen Festen in der Schule.
Theater
Mindestens einmal im Jahr ist Theaterzeit. Entweder geht es zum Theater am Dom in das Weihnachtsmärchen, zur Freilichtbühne Tecklenburg oder aber das Theater kommt in unsere Schule.
Vertretung
Falls Kolleginnen erkrankt sind oder zu einer Fortbildung sind, kommen unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen zum Einsatz. Grundsätzlich informiert die zu ersetzende Lehrkraft die pädagogische Mitarbeiterin über den Inhalt der zu vertretenden Stunden. Ist dieses aufgrund einer unvorhergesehenen Erkrankung oder der zu vertretenden Stunde nicht möglich, bekommt die Vertretungslehrkraft die entsprechenden Unterrichtsmaterialien von der jeweiligen Klassenlehrerin. Betrifft die Erkrankung Klassenlehrerunterricht, so übernimmt die Planung die parallel arbeitende Kollegin. Somit ist die Kontinuität im Unterricht gewährleistet.
Zahnprophylaxe

Das Prophylaxeangebot wird von Mitarbeiterinnen des Gesundheitsdienstes in unserer Schule durchgeführt. Das Angebot umfasst je nach Jahrgang und Leistungsstand folgende Aspekte:

  • Allgemeine Informationen über Mundgesundheit
  • Informationen über Kariesentstehung
  • Anfärben des Zahnbelages
  • Basteln einer Wimpelkette mit Beispielen zahngesunder Ernährung
  • Basteln von Zahnputzutensilien
  • Wettbewerb “(zahn)gesundes Schulfrühstück”
  • Wissensquiz Zahngesundheit mit 16 Fragenkarten
  • Aktion Gesundes Schulfrühstück
  • Praktische Zahnputzübung

 

Kontakt

Grundschule Haste
Saßnitzer Straße 31
D – 49090 Osnabrück

Telefon: 0541 67036

E-Mail:
grundschule-haste@osnanet.de

Alle Kontaktmöglichkeiten

Impressum
Datenschutz

Projekte und Auszeichnungen